Home Modellage Nail-Art Foot Paraffin Massagen Preise Galerie Team Kontakt
Paraffin Das Paraffinbad besteht aus reinstem Wachs (Paraffin), welches bei einer konstanten Temperatur flüssig gehalten wird. Es ist nicht nur in der Kosmetik zu finden, sondern auch in medizinischen Bereichen vertreten. Paraffin hat eine heilende Wirkung bei Gelenkschmerzen, Rheuma und Schuppenflechten. Bei einem Paraffinbad für Hände werden zuerst abgestorbene Hautzellen mittels eines Peelings entfernt, anschliessend ein intensives Pflegeprodukt aufgetragen und die Hände mehrmals in das Paraffin eingetaucht. Zur Wärmespeicherung wird ein Kunststoffbeutel und ein Wärmehandschuh übergestülpt. Durch die gespeicherte Wärme öffnen sich die Hautporen und das Pflegeprodukt kann optimal in die Haut eindringen. Nach ca. 15 Minuten wird der Wärmehandschuh entfernt und das angehärtete Paraffin mit dem Kunststoffbeutel abgestreift. Die Hände werden ausmassiert und sind optimal durchblutet und schön rosig. Für Füsse und Ellbogen ist es das selbe Vorgehen. Bei Behandlungen an anderen Körperstellen und Gesicht, werden mit Paraffin getränkte Gazen aufgelegt und mittels Pinsel weitere Paraffinschichten aufgetragen, da ein eintauchen anatomisch nicht möglich ist.
Das etwas andere Nagelstudio Paraffin